Lsbttiq Geflüchtete brauchen weiter Unterstützung

Lsbttiq Geflüchtete brauchen weiter dringend die Unterstützung der Gesellschaft. Die in Baden-Württemberg aktiven Unterstützungsgruppen freuen sich über Eure Unterstützung wie auch über Spenden für rechtlichen Beistand von lsbttiq* Geflüchteten

Wie verhängnisvoll stereotypen Vorstellungen Asylentscheide bei lesbischen Frauen* beeinflussen, wurde in der Podiumsdiskussion zu "Gleichberechtigung im Asylverfahren für lesbische und queere geflüchtete Frauen*" (22. Juli 2020) deutlich. Die besonderen Herausforderungen für lsbttiq Geflüchtete wurde bei der Veranstaltung zur Situation von LSBTTIQ-Geflüchteten in Corona-Zeiten im Rahmen des CSD Stuttgart (20. Juli 2020) beleuchtet.

Es braucht die Solidarität vieler, um das Menschenrecht auf Asyl zu ermöglichen. Die angemessene Umsetzung der besonderen Schutzbedarfe ist weiterhin ein zentrales Thema für das Netzwerk.